Kurze Hosen Kurz-Tour 2011

25° Celsius – und die offizielle „Kurze-Hosen-Kurz-Tour“ 2011! Endlich der erste richtig warme Tag und ich SCHWÄCHEL.

Konnte trotzdem nicht anders auf Rad und los. Eigentlich ein Tag um die höchste Durchschnittsgeschwindigkeit des Jahres festzulegen! Na das kommt dieses Jahr dann wohl später. Da die Atemwege noch dicht sind, ging der Puls sofort nach oben. Also bin ich schön ruhig spazieren gefahren, auch wenn es schwer gefallen ist. Habe fast das Gefühl, das die Erkältung sich mit einem anbahnenden Heuschnupfen die Hand gibt. Hatte die letzten Jahre schon immer das Gefühl das sich in der Richtung, was tut.

Eigentlich soll übernächste Woche in den Radurlaub gehen. Wie immer weiß ich noch nicht wohin. Vielleicht am besten die Nord- oder Ostsee entlang von wegen Heuschnupfen. Noch eine Woche Zeit, muss ja nur noch im Büro alles vorbereiten, das Rad fit machen und die Campingsachen raussuchen und Taschen packen.

Ach ja und gesund werden, obwohl fahre natürlich trotzdem! Soll eh eine gemütliche Tour werden, Nicole ist dieses Jahr schon 60 Km gefahren.

  • KM: 33,33
  • Sattelstunden: 1:51
  • G-KM: 15132