Der Allerwerteste

schmerzt, der Lack is ab!
Nach dem chronischen Spaß mit Schulter und Armmuskeln, zickt jetzt der Allerwerteste rum! Direkt an beiden Sitzknochen scheinen Entzündungen bzw. schon fast so etwas wie Zysten zu sein. Hatte mich schon gewundert, weil ich die letzten Male sofort beim Start einer Radfahrt heftige Schmerzen hatte, wenn die Sitzposition nicht perfekt war. Hatte es auf die neue 3/4 Hose geschoben, aber kann eigentlich nicht sein! Gehe davon aus, dass es der Umbau auf den längeren Vorbau zu verdanken habe (06.07.2021). Seltsamerweise hatte ich trotz längeren Vorbau sofort das Gefühl den Sattel etwas nach hinten stellen zu müssen! Was zumindest vom Denken her die falsche Richtung scheint und ich nicht zu viel verändern wollte, habe ich es gelassen! Jetzt habe ich den Salat und die Ausrede selbst bei perfektem Wetter nicht mehr in Richtung Brocken zu starten! Werde also den Vorbau wieder umbauen, stellt sich nur die Frage wie lange es braucht, um die Entzündung/Reizung da wieder wegzubekommen! Hatte ja z.B. vor der gestrigen (relativ kurzen) Tour 7 Tage Pause! Mal schauen, ob ich im Netz einen Tipp finde, wie man den Heilungsprozess beschleunigen kann, ansonsten ist erstmal Rudern und Wandern angesagt!