Yellow - keep it simple

Muss doch wieder meinen Hut ziehen!

Umgehe das (bei mir) nicht funktionierende Yellow Update mit einer frischen Installation. Wenn man von Installation überhaupt reden kann, hatte vergessen, wie einfach das bei Yellow ist. Teste also einfach parallel ein wenig herum.

  • Aktuelle Datenstrom Yellow Version installiert
  • Aus der aktiven Webseite einfach Content & Media einfach kopiert.
  • Alle von mir genutzten Extensions manuell heruntergeladen und „installiert“.

Hier hatte ich nur einen „Ausfall“, eine Extension von einem „Drittanbieter“ wurde noch nicht aktualisiert. Soll keine Beschwerde sein, habe volles Verständnis dafür. Entwickler wurden ja von den internen Änderungen mehr betroffen als ich. Aber unabhängig davon ist es eine Extension, die ich ohne Probleme abgesehen von etwas Handarbeit mit Yellow eigenen "Mitteln" selbst ersetzen kann. Kommt davon, wenn man zu faul ist, das Vorhandene zu nutzen. Werde also auf die Extension Selflink in Zukunft verzichten, auch falls es in den nächsten Tagen ein Update bekommen sollte. Versuche eigentlich aus Erfahrung immer auf Extensions zu verzichten, die nicht zwingend nötig sind. Werde als via Notepad++ ein wenig suchen und ersetzen.

Das große Thema bleibt die Anpassung der Themes/Layout. Und wieder weine ich dem verworfenen Sidebar-System nach. Aber auch das wird schon..., zur Not ohne, bin halt eine Heulsuse!

  • Jetzt noch anpassen ein wenig basteln und dazu lernen

Mal schauen wie lange ich brauche, dank der "dunklen Jahreszeit", macht das Basteln ja Spaß und Weihnachten ist diese Webseite mit Yellow einjähriges.

Mein Ärger in Sachen „Größere Änderungen“ Yellow ist mittlerweile verflogen. Schon, weil ich wieder gesehen habe, wie easy eine Installation etc. ist! Werde mich in Zukunft wieder etwas mehr in „Demut“ üben. Kenn das ja Selbst zu genüge von Anderen: keine Ahnung aber beschweren!

Apropos Fremdgehen

Wie es der Zufall so will, kam heute auch ein Update für Textpattern heraus. Habe ich einfach mal durchgespielt, um zu sehen, wie es so funktioniert. Ist FTP Handarbeit und war kein echtes Problem. Kennt man: Wenn es klappt, klappt es, wenn nicht wird’s kompliziert!