Zukunftsvisionen besser vermeiden

Man sollte nie versuchen in die Zukunft zu sehen... , aber stehen bleiben geht auch nicht! Murphy's Gesetz:

In jedem kleinen Problem steckt ein großes, das gerne raus will.

Drehe mich gerade im Kreis.

Eigentlich wollte ich meinen „Ärger“ in Sachen Update Yellow ignorieren. Der Plan war/ist einfach Yellow komplett neu aufzusetzen und meine kleinen Design-Anpassungen beim Template etc. erstmal zu verwerfen und stattdessen mir Aufbau / Verlinkung der Webseite ohne Sidebar zu überlegen/testen.

Warum auch immer dachte ich mir, es ist pfiffig, mal die aktuellste PHP Version auf dem Server einzustellen. (Vermutlich, weil mir zur Zeit PHP 8 in diversen News begegnet ist.)

Also den Server von PHP Version 7.3.17 auf PHP Version 7.4.5 gestellt.

Oh No! Meine Yellow Webseite: Datenstrom Yellow 0.8.15 mit Core 0.8.19 ist tot und leider auch die eine „clean“ Testseite Datenstrom Yellow 0.8.16 mit Core 0.8.36

04.03.2021 Das soll mir jetzt mal jemand erklären! ;-) Heute PHP Versionen nochmal durchgespielt und (Warum auch immer!) funktioniert jetzt auch PHP 8.0 - Daraus soll einer klug werden!

Egal, erstmal wieder auf PHP 7.3.17 gestellt.

PS: Textpattern „läuft“ mit PHP 7.4.5

Will wieder geradeaus laufen

  • ... aber womit?
  • ... Sehe mich am Ende via TiddlyWiki alles in rein statische HTML Seiten umwandeln.

Gehe fest davon aus, dass Datenstrom Yellow früher oder später auf die jeweils aktuelle stabile PHP Version funktionieren wird. Entsprechend scheint es, um so wichtiger die Version aktuell zu halten.

Seltsam! Scheinbar habe ich mich an meinen Freund Yellow so gewohnt, das ich erstmal nicht auf Textpattern umstellen werde. Textpattern bietet eine deutlich bessere Hilfestellung, sprich man kann vieles in den Hilfeseiten finden. Davon ist Yellow weit entfernt. Ich wäre schon froh, wenn es eine sichtbaren Changelog geben würde und vielleicht so was wie einen Plan mit Vorankündigungen. Aber ist im groben ein Einmann-Projekt, das ist vermutlich schlicht zu viel des Guten. Dann würde Yellow sich ja nicht weiterentwickeln.

OK, das wusste ich alles vorher, will und kann mich also nicht wirklich beschweren.

Sind Sie unentschlossen? - Ich weiß nicht!

Jammer halt nur so vor mich hin!

Changelog etc. sind zumindest grob doch vorhanden, und zwar auf der Github Webseite. Github ist für mich als Laie auf den ersten und zweiten Blick recht unübersichtlich! Habe aber jetzt doch endlich einiges gefunden! Was vermutlich für Leute, die sich dort regelmäßig aufhalten, komisch klingen mag! Klar, wenn man den Weg kennt ist es immer einfach ;-)

Neuinstallation testweise durchgespielt,

klappt soweit! Scheitert erst am Ende, wenn ich versuche mein bisheriges Layout zu aktivieren. Bekomme ich hin, werde es neu anpassen. Was ich wohl nicht hinbekommen werde sind die "alten" Sidebar(s). Die scheinen definitiv nicht mehr vorgesehen zu sein und ich weiß nicht wie ich mir da etwas basteln könnte. Schade!

Murphy's Gesetz:

Erst wenn alle Möglichkeiten zur Lösung eines Problems durchgespielt sind und versagen, wird es eine Lösung geben, einfach und augenfällig, klarverständlich für jedermann.