Covid-19 Urlaub genehmigt

Das Virus hat Urlaub zwischen Weihnachten und Neujahr beantragt.
Ob es in den Osterurlaub geht, ist noch nicht sicher. Eventuell legt es Sonderschichten ein, um gegen diverse Impfstoffe eine passende Mutation zu bilden.

Entscheidung Osterurlaub ist offen: Vielleicht ist es nicht nötig, weil der Weihnachtsreiserverkehr das Virus quer durch die Republik in jedes Wohnzimmer trägt.

Vermutlich liegt neben der bunten Maske noch ein Schnelltest unter dem Weihnachtsbaum. So kann sich jeder selbst nach den Feiertagen einweisen! Oder (heimlich) selbstbestimmt bis nach Silvester warten. Das Böllern als Kulturgut will ja noch in vollen Zügen genossen werden. "Brot für die Welt" oder saubere Luft sind auf der Intensivstation nicht so wichtig.

Ausnahmen gibt es für alle, die mit den früher beginnenden Weihnachtsferien mit Kindern in den Urlaub fliegen. Immerhin brauchen die Eltern nicht wie sonst Ihren Kindern eine Entschuldigung schreiben, um früher in den Weihnachtsurlaub zu starten.

Im Neujahr von der Lufthansa auf Staatskosten zurückholen lassen! Win Win! So bekommt die staatlich unterstützte Lufthansa noch etwas zu tun und hat eine Berechtigung ein paar zusätzliche Milliarden vor der Entlassungswelle nachzufordern. Ist eh nicht tragisch, die Gelddruckmaschine läuft ja auf vollen touren!

Heute noch irgendwo gelesen: Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht!
Ableitung: Wenn jeder Politiker an seine Wähler/Wiederwahl denkt, ist an alle gedacht!


13.12.2020 Hey, heute wurde der Urlaub vom Virus gestrichen, bis auf die Weihnachtsfeiertage! Aber die werden dem Virus vielleicht reichen! So wird vermutlich Impfstoff gespart!

Apropos: "WER SOLL DAS BEZAHLEN, WER HAT SOVIEL GELD? WER HAT SOVIEL PINKEPINKE.... " Ach, komm wir drucken das Geld einfach! Karneval fällt eh aus