Der Klingelbeutel geht um

Jetzt will Irland also auch "endlich" ein „bisschen“ Geld von der EU. Haben sich ja geziert etwas anzufordern. Man war ja so Stolz auf die Unabhängigkeit. - Warum haben noch mal so kleine Firmen wie Google Ihren Sitz in Irland. (Google Ireland Ltd. Gordon House, Barrow Street Dublin 4, Ireland Registriert in Dublin, Irland | Registrierungsnummer: 368047)

Ach ja, weil dort die Steuern so günstig sind.

Diesen Steuervorteil dürfen WIR, äh die EU bezahlen.

Aber OK, man brauch nicht weiter darauf eingehen! Portugal, Spanien und Italien sind vermutlich auch bald soweit. Wie wäre das eigentlich mit UK. Die haben zwar keinen Euro (Die wussten wohl warum, und das nicht nur, weil die LINKS fahren), aber darf man die einfach Konkurs anmelden lassen.

Na immerhin kann sich jetzt Deutschland etwas aufspielen. Wie lange soll die EU und der Euro eigentlich noch gut gehen? Der Niedergang der EU scheint schneller vonstattenzugehen, als ich mal vermutet hatte.

Jetzt wird bald das Geschrei nach der guten alten starken DM losgehen.

Was sagt dem Volk beim „alten“ Umrechnungsfaktor des TEUROS.

  • Ein Vollkornbrötchen beim Bäcker kostet 1,80 DM.
  • Der Liter Super 3,- DM und ein
  • Golf ohne Schnickschnack 40.000,00 DM.

Na da wird man sich der Werte doch wieder richtig bewusst.